Andreas Brenner: Zeitgenössische Musik in Luzern, New Music, Composition and Theory

Biographie

Andreas Brenner ist im Kanton Thurgau aufgewachsen. Er studierte Violoncello, Musiktheorie und Dirigieren in Zürich, Berlin und Luzern. Seit 2003 unterrichtet er Musiktheorie an der Hochschule Luzern – Musik, seit 2007 ist er Leiter der Abteilung Theorie, Komposition, Neue Musik.

Er ist in- und ausserhalb der Hochschule Luzern – Musik als Dirigent tätig: er leitet die Junge Philharmonie Zentralschweiz, das Orchester der Hochschule Luzern – Musik, in zwei Projekten pro Studienjahr und übernimmt daneben Einstudierungen für Gastdirigenten (Peter Eötvös, Jonathan Nott, George Benjamin u.a.), er dirigiert das junge Kammerorchester Intakt und das Ensemble der IGNM Zentralschweiz. Daneben tritt er als Gastdirigent auf, so in jüngster Zeit mit dem Ensemble für Neue Musik Zürich oder dem Ensemble TaG.
Als Komponist orientiert sich Andreas Brenner an einer Ästhetik, die er in Bildern der konstruktiven Kunst vorbildhaft realisiert sieht. Er schreibt in sich abgeschlossene, hermetische Stücke, in denen nicht eine Entwicklung im Vordergrund steht, sondern die in einer labilen Statik einen ekstatisch-entgrenzenden Eindruck vermitteln, der durch bewegte repetitive Muster (etwa in Figures de Rêve) ebenso hervorgerufen werden kann wie durch sorfältig abgezirkelte lange Phrasen (Maimelodie).
Quelle:

http://www.musicedition.ch/de/personen/komponisten/?pers_id=1381&abc=B

Andreas Brenner

Head of the Institute of New Music, Composition and Theory

Head of Central Switzerland’s Young Philharmonic Orchestra

https://www.hslu.ch/en/lucerne-university-of-applied-sciences-and-arts/about-us/people-finder/profile/?pid=369

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.