Die Sprechmaschine: Datenpunkte im Informationszeitalter

1939: Die Sprechmaschine

1939 konnten die Besucher/innen der Weltausstellung eine sonderbare neue Maschine bestaunen. Eine Art Orgel, der adrett gekleidete Damen einzelne Worte entlocken konnten. Der Voder (“Voice Operation Demonstrator”) war die neueste Kreation der berühmten Bell Labs und der Menschheit erster Versuch, die menschliche Stimme künstlich zu erzeugen. Musste man sich damals noch ziemlich anstrengen um aus den gelallten Silben Wörter auszumachen, so sind heute Computerstimmen von echten Stimmen kaum mehr zu unterscheiden.

Gestaltung: Anna Masoner

Quelle: https://oe1.orf.at/programm/20200622/601739

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.